Herzlich willkommen

Jeden Sonntagabend lädt Familie Battaglia-Huber zum Begrüßungsabend und stellt sich vor. Wissenswertes über Brand, die Geschichte und Gegenwart des Ortes, erzählt Seniorchef Walter Huber.

Talabschluss Brand altes Foto
Ihre Gastgeberfamilie Battagla-Huber im Alpenhotel Zimba

So schön & praktisch im Winter!

  • Nützen Sie unser Skipass-Service: Ihren Skipass nach Wunsch bekommen Sie an der Rezeption.
  • Zur Dorfbahn gehen Sie rund 5 Minuten zu Fuß oder Sie nehmen den Bus, der vor dem Alpenhotel Zimba hält.
  • Nachmittags verwöhnen wir Sie mit einem Snack.
  • Herrlich entspannend nach einem Skitag: schwimmen und saunieren im Zimba-Spa oder eine Massage.

Laternenwanderung

Hinaus in die bezaubernde Winternacht und durchs verschneite Bergdorf Brand führt einmal in der Woche eine Fackelwanderung. Während der rund einstündigen Wanderung erzählt Seniorchef Walter Huber Geschichten. Zum Aufwärmen gibt’s unterwegs Glühwein.

Laternenwanderung im verschneiten Brand

Après-Ski an der Hausbar

Nach dem Skifahren, Winterwandern – und auch nach dem Abendessen – trifft man sich rund um die Bar, in der großzügigen Hotelhalle mit „Ofa-Stuba“. Hier gibt’s frisch gezapftes Bier, Säfte und gekonnt zubereitete Cocktails.

ZimBar
Perfekt gemixter Cocktail
Hotelhalle Ofa-Stube